Allgemeine Geschäftsbedingungen

 


    Anmeldung und Reisebestätigung

    Nach der telefonischen Anmeldung wird dem Kunden eine Buchungsbestätigung zugesandt. Der Reisevertrag wird für uns mit dem Eingang der unterschriebenen Buchungsbestätigung verbindlich. Mit dieser Bestätigung erkennt der Kunde und die von ihm angemeldeten Personen die Reisebedingungen an.


    Bezahlung

    Mit Erhalt der Buchungsbestätigung ist der Kunde verpflichtet, eine Anzahlung von 10% des Reisepreises zu leisten. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reiseantritt fällig.


    Rücktritt

    Sollte der Kunde aus unvorhergesehenen Gründen von der Reise zurücktreten, ist zur Vermeidung von Missverständnissen und aus Beweisgründen zu empfehlen, dies der Serenité River Cruising GmbH schriftlich mitzuteilen.

    Bei einem Rücktritt entstehen folgende Kosten:

    Mehr als 180 Tage vor Reiseantritt:  € 100 pro Person
    180 – 120 Tage vor Reiseantritt: 20% des Reisepreises
    120 – 60 Tage vor Reiseantritt:  55% des Reisepreises
    60 – 22 Tage vor Reiseantritt: 75% des Reisepreises
    wenige als 22 Tage vor Reiseantritt: 90% des Reisepreises

    Dem Kunden bleibt der Nachweis des Fehlens eines Schadens oder eines niedrigen Schadens, uns der Nachweis eines höheren Schadens vorbehalten.

    Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskosten- versicherung sowie weiterer Reiseversicherungen (Krankheit, Unfall etc.) und können dem Kunden auf Anfrage gern einen Versicherungsschein zukommen lassen.


    Programmänderungen

    Kann das Schiff aus Gründen, die Serenité River Cruising GmbH nicht zu vertreten hat, insbesondere bei Niedrig- oder Hochwasser, Schleu-
    sendefekten, Sperrung der Schifffahrt u.ä., die vorgesehene Reiseroute nicht einhalten, ist der Kapitän berechtigt, den Fahrplan -soweit erforderlich und sinnvoll- zu ändern oder die Passagiere auf dem nicht einzuhaltenden Routenabschnitt auf dem Landweg zu befördern.

     

    Es gilt Deutsches Recht. Gerichtsstand ist, im Verhältnis zu juristischen und nicht in Europa ansässigen natürlichen Personen, Aschaffenburg/Deutschland.

     

    Serenité River Cruising GmbH, Hauptstr. 69, D-63906 Erlenbach/Main
    Mobil-Tel. 0049 (0) 172-652 43 78 und 0049 (0) 172-812 57 80
    E-Mail:
    serenite@gmx.de




 Hinweise zum Datenschutz gem. Teledienstegesetz

 


    Speicherung von personenbezogenen Daten

    Innerhalb dieser Internetpräsenz (auf der Seite “Kontakt”) besteht die Möglichkeit, uns personenbezogene Daten zu übermitteln. “Personenbezogene Daten” sind Informationen, die genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Ihre Postanschrift, Telefonnummer, eMail-Adresse.

    Hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten weisen wir darauf hin, dass diese nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen gespeichert werden. Die personenbezogenen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet. Die uns übermittelten Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt!

    Wir sind angehalten, darauf hinzuweisen, dass der Datenschutz in öffentlichen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann.


    Speicherung von Zugriffsdaten

    Bei jeder Anforderung einer Datei aus dieser Internetpräsenz werden automatisch statistische Zugriffsdaten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • dem Namen der Datei
  • dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung
  • der übertragenen Datenmenge
  • dem Zugriffsstatus (Datei gefunden, Datei nicht gefunden u.ä.)
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Browsers
  • der anfragenden Domain
  • Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, ist ausgeschlossen.